hauskreis4
Sonnenuntergang1

 

HMK LOGO
Richard Wurmbrand

HMK = Hilfsaktion Märtyrerkirche

Die Arbeit der HMK geht auf Pfarrer Richard Wurmbrand zurück, der aufgrund seines christlichen Bekenntnisses im kommunistischen Rumänien verfolgt wurde.

Nach 14 Jahren im Gefängnis konnte Richard Wurmbrand mit seiner Familie in den 1960er Jahren das Land verlassen. Sie wurden freigekauft. Auch Wurmbrands Frau Sabina hatte drei Jahre in Haft verbracht.

Weltweit machte das Ehepaar Wurmbrand auf die Situation verfolgter Christen in kommunistischen Staaten aufmerksam. Sie hielten Vorträge und Predigten und riefen zur Unterstützung der leidenden Menschen auf. So gründeten sich in zahlreichen Ländern Organisationen, die sich demselben Anliegen verpflichtet fühlen und miteinander kooperieren. Eine von heute weltweit dreizehn Einrichtungen ist die HMK.


Christenverfolgung ist kein Thema der Vergangenheit: Das Christentum ist auch im 21. Jahrhundert die am meisten verfolgte Religion der Welt. In 64 Staaten der Erde, in denen mehr als 200 Millionen Christen leben, gibt es für sie nur eine eingeschränkte oder gar keine Religionsfreiheit. Zahllose Menschen werden systematisch verfolgt, gefoltert und getötet – weil sie Christen sind.

Ãœber deren Leben, Leiden und Glaubenszeugnis informiert seit Ã¼ber 40 Jahren die Hilfsaktion Märtyrerkirche (HMK).

In Deutschland, wie auch in vielen anderen Ländern, wurde die HMK 1969 als gemeinnütziger Verein gegründet. Anlass waren die Erfahrungen und das Zeugnis des evangelischen Pastors Richard Wurmbrand. Er war wegen seines christlichen Bekenntnisses 14 Jahre lang in Rumänien inhaftiert.

Im Westen erhob er für die verfolgten Christen in den kommunistischen Staaten seine Stimme mit Predigten und durch Vorträge. Herausragende Resonanz findet er bis heute durch sein Buch â€žGefoltert für Christus“.

Die Arbeit der HMK und ihrer Partner wird ausschließlich mit Spendengeldern finanziert. Zusammen mit Organisationen, die ebenfalls Richard Wurmbrands Anliegen aufnahmen (Voice of the Martyrs, VOM), wird die Hilfe in allen Teilen der Welt koordiniert. Auf der Basis des Apostolischen Glaubensbekenntnisses unterstützt die HMK Christen verschiedener Konfessionen.

Helfen

Die HMK hilft Christen, die aufgrund ihres Bekenntnisses unter Verfolgung leiden. 

Lieben

Die HMK unterstützt Christen, die durch tätige Nächstenliebe ihre Mitmenschen und sogar ihre Verfolger zum Glauben an Jesus Christus einladen.

Ermutigen

Die HMK ermutigt verfolgte Christen, indem sie ihnen eine Stimme gibt und ihre Berichte veröffentlicht.


HMK LOGO_2
pdf170

Wir helfen verfolgten Christen.
Autor: Thorsten Brenscheidt.
Artikel für KFG Konferenz für Gemeindegründung.
Siehe PDF:

pdf181

Richard Wurmbrand Buchpaket_gr

 

Buchpaket: „Lebendige Glaubenserfahrung –
Pfarrer Richard Wurmbrand“,
„Weltweite Gemeinschaft im Leiden für Christus“

  3,00 EUR Bestellung unter HMK Link unten:

www.verfolgte-christen.org/shop

„Lebendige Glaubenserfahrung – Pfarrer Richard Wurmbrand“ (Sutter, Wolfgang)

Der Theologe Wolfgang Sutter, Autor des Buches über Wurmbrands Leidenserfahrungen, schreibt: „Wurmbrands Seele glich einem Schiff, das von einer Seite auf die andere geschleudert wurde – während dieser Stunden hat er den Kelch Christi getrunken. Und wie Jesus warf er sich auf den Boden, betete in gebrochenen Schreien und bat Gott, ihm zu helfen, diese entsetzliche Versuchung zu überwinden.“
Im Gefängnis blieb Wurmbrand nichts anderes übrig, als sich ganz und allein Jesus Christus anzuvertrauen. Keine Liturgie, keine Bibel, kein Pfarrer war da, um ihm Halt zu geben. Das Ausharren im Leid, das Erfahren von Ohnmacht und Hilflosigkeit führte zu einem vollkommen neuen Glaubensleben. Keine Theologie und keine Gemeindepraxis formten Wurmbrands Denken über Gott, den Sinn des Leidens und des Beistandes des Vaters so sehr wie die Jahre der Haft und der Isolation. Daraus erwuchs eine Theologie, die trotz der Hoffnung auf Auferstehung und Vollendung, den „Karsamstag“, die völlige Verzweiflung angesichts des Todes Gottes, nicht vergisst.
(90 Seiten)


www.verfolgte-christen.org

HMK
[Home] [Ãœber uns/ Impressum] [Wie werde ich Christ] [Links] [Buch Tipp] [Hauskr./Gemeinden] [Orientierung] [Infos + Meldungen]