hauskreis4
Sonnenuntergang1

 

 

TOPIC02
31.11

Zeitschriftenempfehlung

Informationen und Meinungen zum
Zeitgeschehen aus biblischer Sicht.

TOPIC-Herausgeber: Ulrich Skambraks

TOPIC-Herausgeber : Ulrich Skambraks (verantwortlich)
Verlag und Redaktion: Postfach 101544, D-57206 Kreuztal,
Telefon 02732/791859, FAX 02732/74677
TOPIC erscheint mtl.- Bezugspreis jährlich incl. MwSt. + Versand:

   Deutschland:  23,70 Euro        Schweiz:           43,20 CHF
   Länder der EU: 29,20 Euro       andere Länder:  45,70 Euro

TOPIC - Versand und ABO- Verwaltung: RZS, Walbergraben 1,
D-35614 Asslar, Telefon 06441/804111, Telefax 06441/804501

GlĂĽckwunsch! 30 Jahre TOPIC in 2010!

Wir als “Christliche Hauskreisgemeinde”möchten allen mündigen Christen
 die Zeitschrift “TOPIC” sehr empfehlen.

Sie bietet sehr gute Informationen zum Zeitgeschehen aus aller Welt aus biblischer Sicht.
Es gibt in der heutigen Zeit nur sehr wenige Möglichkeiten an so gute Informationen heranzukommen.
Auch der Preis von 23,70 € jährlich inkl. Versand, also pro Monat nur 1,98 €, kann sich sehen lassen und sollte unterstützt werden.

Hier ein paar AuszĂĽge der Themen einiger Monatszeitschriften.
   Die blau markierten Themen können angeklickt werden.
 

Was bedeutet TOPIC und wer steht hinter TOPIC?

z.B. 38. Jahrgang - Nr. 8 August 2018

Die Themen: Gefährdet Trump die Evangelikalen? - FTH braucht Geld für staatliche Anerkennung. - Fußball-WM: 600.000 Schriften verteilt. - Viele Hotels legen keine Bibeln mehr aus. - Geschenkaktion: Kinder wurden gläubig. - Die neue CCD-Ökumene. - Rückschritt für Ökumene in Deutschland. - Muslim-Autorität für Tötung von Konvertiten. - Wie israelfeindlich ist die UNO? - Peter Hahne: Klartext zur Flüchtlingspolitik. - Junger Syrer warnt vor eigenen Landsleuten. - Schreiben mit der Hand ist gesund. - Es gibt immer mehr Bargeld. - Essen Deutsche Allah geweihte Hähnchen? - Modernes Leben demoliert unser Gehirn. - Wie Milliardäre sich retten wollen. - „Palästinenser“ ziehen EU-Botschafter ab.


Hinweis: Alle Veröffentlichungen von TOPIC-Artikeln
bedĂĽrfen der schriftlichen Genehmigung des Verlages:
TOPIC-Herausgeber: Ulrich Skambraks (verantwortlich)
Verlag und Redaktion: Postfach 1544, D-57206 Kreutztal,


ABO und CD Bestellung über die Schaltfläche
oder direkt beim TOPIC-Informationsdienst bestellen:
Anschrift siehe oben oder telefonisch unter:
Telefon 02732/ 791859, Fax 02732/ 74677
TOPIC Bestellung

Probeexemplar

pdf1182

Die neue TOPIC-Bibliothek auf CD 1994-2017

   Die TOPIC Bibliothek auf CD umfasst alle Texte von Anfang 1994 bis Ende 2017 zum Nachlesen (nicht Nachhören) und arbeitet auf Basis von Microsoft-Programmen. Eine Verwendung auf Apple-Computern oder auf Smartphones ist nicht möglich.
   Die CD enthält neben den TOPIC-Artikeln zusätzlich ein Suchprogramm, mit dem man nach bestimmten Begriffen forschen kann. Es werden dann jeweils die Artikel angezeigt, in dem der Suchbegriff vorkommt. Alle Texte können auch in Textverarbeitungsprogramme von Microsoft ĂĽbernommen werden.
   Die TOPIC-Bibliothek auf CD kostet innerhalb Deutschlands inklusive Porto und Verpackung 18,00 Euro. Im Ausland 21,00 Euro (inkl. Porto) und in der Schweiz 24,00 Schweizer Franken – ebenfalls inkl. Porto und Verpackung.

   Die CD kann unter der Verlagsadresse (s. Impressum unten) fernmĂĽndlich oder schriftlich bestellt werden. Eine Bestellung per E-Mail ist ĂĽber unseren Internet-Partner www.christliche-hauskreisgemeinde.de ebenso möglich.

TOPIC-Herausgeber : Ulrich Skambraks (verantwortlich)
Verlag und Redaktion: Postfach 101544, D-57206 Kreuztal,
Telefon 02732/791859, FAX 02732/74677

FunktionsĂĽbersicht und Leseprobe der TOPIC-CD

anklicken

Topic 3

z.B. 38. Jahrgang - Nr. 7 Juli 2018

Die Themen: Der Kampf um Europa. - Die Todesangst der buddhistischen Mönche. - Eheschließungen ohne Gottes Segen. - Bundestag: zwei Fraktionssäle mit Kreuzen. - Gen-Forschung: Beweise für die Sintflut? - Schwulen-Parade: Teilnehmer fragten nach Bibel. - Straßenpredigen ist nichts für Angsthasen. - 226.000 Besucher auf Missionsschiff. - Gangster-Rapper manipulieren unsere Kinder. - Offenes Bekenntnis einer Wissenschaftlerin. - Grüezi-Verbot: Offener Brief einer Lehrerin. - Duden macht israelkritische „Politik“. - Bilderberg-Konferenz: Aus für Merkel? - Polizeiarbeit und islamistische Bedrohung. - China droht USA mit Finanz-Waffe. - Datenschutz stoppt Gottesdienst-Übertragung. - Amazon verkauft Gesichtserkennung.


z.B. 38. Jahrgang - Nr. 6 Juni 2018

Die Themen: Wie das Smartphone uns verändern kann. - Ein Gemeindebund unter Russlanddeutschen? - Neues Buch von Werner Gitt über den Himmel. - Kein Asyl für gläubig gewordene Flüchtlinge. - Jüdische Israelis finden verstärkt zu Christus. - Växjö: Muezzinruf erlaubt, Glockengeläut nicht. - Spiritualität oder Glaube? - Westeuropa: Kein Interesse am Glauben. - TOPIC und die neue EU-Datenschutzrichtlinie. - TOPIC in einer gewissen Notlage. - Protest gegen Koranverse. - Die Jagd nach dem Glück. - Ferner Osten: Hitler erlebt eine „Auferstehung“. - Europa am Vorabend von inneren Unruhen? - Erfüllt Trump, wofür Putin betete? - Will Google jetzt böse sein? - Was steckt hinter der No Fap-Bewegung?


z.B. 38. Jahrgang - Nr. 5 Mai 2018

Die Themen: Neue Glaubensbasis der DEA. - DEA-Chef Vetter sympathisiert mit Hartl. - Evangelisation: 20 Kinder werden gläubig. - Katholiken wollen Papst rausschmeißen. - WEA-Schirrmacher ändert seine Theologie. - ERF Medien im Strudel von Skandalen. - 2019: „Answers in Genesis“ kommt wieder. - AG Welt kämpft gegen Moschee-Bau. - Rassen-Experiment mit EU-Bürgern? - US-Militär bereitet auf Unruhen in Europa vor. - Trump und der Blanko-Scheck für Kriege. - Kommt der Angriff auf den Iran? - Facebook-Experiment gerät außer Kontrolle. - Europa-Ebene: C-Parteien täuschen. - 70 Jahre Israel. - Alle TOPIC-CDs sind ausgeliefert. - USA wollen alle Medien kontrollieren


z.B. 38. Jahrgang - Nr. 4 April 2018

Die Themen: Schon Babys geistlich erziehen? - Hartl und das „Mission Manifest“. - Leipziger Buchmesse: Interesse an der Bibel. - Kinder als charismatische Heiler. - Bischöfe besuchten umstrittene Moschee. - London: 500 Kirchen weg – 420 Moscheen neu. -  IS-Terror: Katholik opfert sich fĂĽr Geisel. - Europäische Datenschutz-Grundverordnung. - Islamische Heere wollen Israel angreifen. - Vorsicht vor den frommen Flacherdlern. - Beeinflusste Macron die GroKo-Regierung? - Umweltverschmutzung und Gesundheit. - Antigöttlicher Geist im Bundestag. - Geheime Allianz zwischen Israel und Ă„gypten. - SchulbĂĽcher: Glaube gleich Moral. - Ramadan bei uns: Islamisten wollen Kinder töten. - Wie friedliche Muslime zu Terroristen werden


z.B. 38. Jahrgang - Nr. 3 März 2018

Die Themen: Wann ist ein Christ ein Christ? - Willow Creek in der Kritik. - Die neue TOPIC-Bibliothek auf CD. - Muslime bedrohen bibeltreue Publizisten. - Palästinenser Abbas verflucht Trump. - Billy Graham ist heimgegangen. - Söder kämpft für christliches Abendland. - Schweiz: Bibel-Namen hoch im Kurs. - Juden lesen Bibel. - Droht schon wieder ein Finanzcrash? - Okkultes aus dem Hexenladen. - Sucht das CERN eine andere Dimension? - Mit den Deutschen wird experimentiert. - Gauck warnt vor Multikulturalismus. - Merkel: Dienerin einer Weltregierung? - 10.2.2018: Beginn des Nahost-Krieges?


z.B. 38. Jahrgang - Nr. 2 Februar 2018

Die Themen: Die Abschaffung der Wahrheit. - Postfaktischer Jesus in Jesus-Ökumene. - Christenverfolgung in Deutschland? - Enthält der Koran eine Prophetie für Israel? - Kath. Ex-Muslime protestieren gegen Papst. - Die geistliche Not in Russland. - Wer kauft heimlich Land in Israel? - Flüchtlinge dürfen mehr als Deutsche. - Tausende Forscher gegen Eingriff ins Klima. - Wird 2018 ein Erdbebenjahr? - Schweiz: Kein Geld für Christenhasser. - Glaube fördert die Gesundheit. - Trickdiebe getarnt als Kirchenmitarbeiter. - Um Trump scheint ein Krieg zu toben. - Neues zur TOPIC-Bibliothek. -Schulbücher: Glaube wird zu Moral.


z.B. 38. Jahrgang - Nr. 1 Januar 2018

Die Themen: Trump erklärt Jerusalem zur Hauptstadt Israels. - Olaf Latzel ruft zum „Glaubens-TÜV“ auf. - Spaltet Diener die evangelikale Bewegung? - Wohin steuert die WEA im Jahr 2018? - Christen sind zu harmoniebedürftig. - Papst kritisiert Teil des Vaterunsers. - Johannes Hartl: Reformation ist Sünde. - USA: Rückgang bei Evangelikalen. - Spannende Entwicklungen im Nahen Osten. - Waffen, die selbstständig schießen. - Pjöngjang war einst „Jerusalem des Ostens“. - Trump und das Klimaschutzabkommen. - Ende des Egoismus? - Respect words: Die Sprachpolizei ist da. - Essenskultur als „Ersatzreligion“. - Als Beilage: Stichwortverzeichnis 2017


z.B. 37. Jahrgang - Nr. 12 Dezember 2017

Die Themen: Das AT und das Doppelgebot der Liebe. - WEA und die Allianz der Religionen. - EKD streicht idea Finanz-Zuschuss. - Missions-Experte offenbart Interessantes. - Letzte kath. Tageszeitung vor dem Aus? - Sorge um bibeltreue Ausbildungsstätten. - Berlin: Freunde gesucht – Jesus gefunden. - Wenn Gott Politiker „erweckt“ - Schlimmes Weihnachten auf der Reeperbahn. - Wassermangel: Sensationeller Filter erfunden. - Rohingyas und die islamische Eroberung Asiens. - Postzustellung: TOPIC in eigener Sache. - Gewinnstreben entscheidet in Kliniken. - Israels Bevölkerung wächst rasant. - Kalifornien will Leichen „grün“ entsorgen. - Zensiert die Telekom E-Mails?


z.B. 37. Jahrgang - Nr. 11 November 2017

Die Themen: Der Islam aus biblischer Sicht. - Weltallianz und Rom: neues Ökumene-Papier. - Spanische Allianz kritisiert röm.-kath. Kirche. - Trend: Christus wird gegen Bibel ausgespielt. - Eltern können Kinderglauben fördern. - Heilsarmee darf in China arbeiten. - Trotz Gefahr: Nepalesen werden Christen. - DEA gegen Homo-Partnerschaften. - Großbritannien: „vor Chr.“ wird abgeschafft. - Gehirn-Attacke: Digitale Medien entmündigen. - Rohstoffe: Elektro-Auto mit hohen Hürden. - Laut Perso ist niemand ein Deutscher. - USA bereiten sich auf großen Krieg vor. - Bildung einst in Deutschland. - Muslimischer Bürgermeister bittet Israel um Hilfe. - Fachkräftemangel: Flüchtlinge nicht geeignet. - Schweiz: Scharfe Kritik an Angela Merkel


z.B. 37. Jahrgang - Nr. 10 Oktober 2017

Die Themen: Die Kirche des Menschen. - CVJM und EC sollen Muslime demokratisieren. - IS-Terroristen wollen Kirchen zerstören. - Autobiografie von Klaus Gerth liegt vor. - Reformations-Kongress auf Hohegrete. - Thomas Schirrmacher wirkt in Orden mit. - Trump, HAARP und die Hurrikane. - Bekennende Protestanten im Bundestag. - Unheimliche Geheimdienste. - Pornos motivieren junge Leute zu Straftaten. - Weltgrößtes Bibel-Museum vor Eröffnung. - Wohin führt die neoliberale Politik? - Wann bin ich internetsüchtig? - Politiker nehmen Ängste der Bürger nicht ernst


z.B. 37. Jahrgang - Nr. 9 September 2017

Die Themen: Reformation '17 und Cambridge-Erklärung. - Neucharismatische Bewegungen. - Iran: Junge Menschen werden Christen. - Pastor „genehmigt“ Angriff auf Nordkorea. - Bibeltreue und Reformations-Jubiläum. - Enthält Speichel ein „Vor-Sinflut-Gen“? - Oxytocin: das Ende der Freiheit auf Rezept. - Massive Meinungszensur kommt. - EU gespalten: die Drei-Meere-Initiative. - TC4 und der 23.9.2017. - Neoliberalismus, Teil 2. - Bundestagswahl: die Qual der Wahl

 


Hinweis: Alle Veröffentlichungen von TOPIC-Artikeln
bedĂĽrfen der schriftlichen Genehmigung des Verlages:
TOPIC-Herausgeber: Ulrich Skambraks (verantwortlich)
Verlag und Redaktion: Postfach 1544, D-57206 Kreutztal,


Was bedeutet TOPIC und wer steht hinter TOPIC?

TOPIC heiĂźt ĂĽbersetzt „Thema“ bzw.  „konzentriertes Thema“. TOPIC ist ein ganz normaler Informationsdienst, hinter dem keine grauen Eminenzen stecken, die eine bestimmte Informationspolitik betreiben.

TOPIC ist ein Dienst, der von gläubigen Christen zusammengestellt wird, die eines in besonderer Weise „zusammenschweiĂźt“: das BemĂĽhen, so bibeltreu wie möglich zu sein. Weil TOPIC völlig unabhängig und ĂĽberkonfessionell arbeiten kann, ist TOPIC in der Lage, Informationen zu präsentieren, die in anderen Blättern wegen einer „gewissen Politik“ weggelassen werden. 

Alle TOPIC-Mitarbeiter – rund um den Erdball – bemühen sich, nach bestem Wissen und Gewissen und in der Verantwortung vor Gott Informationen zu sammeln und auszuwerten. Doch wie alle Menschen, sind auch die TOPIC-Mitarbeiter fehlbar und können sich irren. Die allerletzte Prüfung bleibt bei jedem Leser selbst.

Dein Wort ist meines FuĂźes Leuchte und ein Licht auf meinem Weg. (Psalm 119, 105)


Jahrgang 2017
Jahrgang 2016 Jahrgang 2015 Jahrgang 2014 Jahrgang 2013
Jahrgang 2010 Jahrgang 2009
Jahrgang 2012 Jahrgang 2011
Jahrgang 2007 Jahrgang 2006
Jahrgang 2008
Jahrgang 2005
Jahrgang 2003 Jahrgang 2002
Jahrgang 2004